Einzelberatung

Begleitung und Unterstützung bei:

  • Atembeschwerden
  • Rücken- und Haltungsproblemen
  • Migräne / Tinitus
  • Schlafstörungen
  • Schweren Belastungen wie Krankheit, Scheidung, Tod eines Angehörigen
  • Burn out / Mobbing
  • Erschöpfungszuständen / depressiven Verstimmungen / Ängsten

Arbeitsinstrumente:

  • Atem- und Bewegungsübungen
  • Spezifische Kräftigungs-, Dehn- und Mobilisationsübungen
  • Verschiedene Massagetechniken: Atemmassage, Bindegewebsmassage, Triggerpunktbehandlung, Dorn/Breuss, Meridianmassage
  • Meditationen / Entspannungstechniken
  • Körperwahrnehmungsübungen
  • Imaginationsübungen
  • Systemische Aufstellungsarbeit

Kosten

Da ich von EMR, ASCA und EGK anerkannt bin, übernehmen die meisten Krankenkassen die Kosten für die Alternativ- oder Komplementärtherapie (Zusatzversicherung) für die Methoden Atemtherapie und Klassische Massage.

  • Bei Unsicherheit klären Sie die Kostenübernahme bitte direkt mit Ihrer Kasse ab.
  • Ich rechne nicht über die Grundversicherung ab.
  • Dauer der Behandlung: In der Regel 60 Minuten à CHF 130.-